Sereetz

 

visu

gesundheits- und lebenszentrum

in Sereetz bei Lübeck

 4,2 % Bruttomietertrag

Fertigstellung: Q3 2019
Anzahl der Wohneinheiten: 115

Kaufpreis: 157.667 € - 311.521 € pro Wohneinheit

Es fällt für den Erwerber keine zusätzliche Maklercourtage an

 

Energieeffizienzdaten

 Grundrisse

 

 

 

zwischen holstentor und ostsee

Das Gesundheits- und Lebenscentrum verbindet das weitgehend ländlich geprägte Umfeld der Dorfschaft Sereetz in der Gemeinde Ratekau mit der Nähe zur Ostsee und zur Großstadt Lübeck. Bewohner finden hier also ein Zuhause, das ein gleichermaßen geruhsames wie aktives Leben im Alter ermöglicht.

 

Insgesamt bietet das dreigeschossige Gebäude Platz für 115 Wohneinheiten. Mit seiner dreigeschossigen Ausführung und der stilvoll gestalteten Außenfassade fügt sich das Gebäude wunderbar organisch in die bestehende Bebauung der Umgebung ein. Gleichermaßen großzügig wie behaglich gestaltete Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume bieten Platz für das gesellige Beisammensein. Weitläufige Dachterrassen und ein liebevoll gestalteter Außenbereich stehen für den allseits möglichen Aufenthalt an der frischen Luft. Eine hauseigene Cafeteria sorgt zudem für das leibliche Wohl der Bewohner.

 

der pachtvertrag

Laufzeit: 20 Jahre plus 2 x 5 Jahre Option

Bruttomietertrag: 4,2 % p.A. bezogen auf den Kaufpreis

Mietsteigerung: 60 % Anpassung an den Verbraucherpreis - Index

Unterhalt und Instandhaltungskosten: Alle Kosten ( außer Dach und Fach) trägt der Pächter

 

Ansicht N

 

Zahlen zum Standort

Bereits im Jahr 2015 lebten allein in einem Umkreis von 15 Kilometern rund um den Standort des Lebens- und Gesundheitszentrum mehr als 20.000 über 80-jährige Menschen. Diese Zahl wird in den nächsten Jahren weiter deutlich steigen.
Im Jahr 2035 werden voraussichtlich fast 14.000 Menschen in einem Umkreis von 15 Kilometern rund um das Lebens- und Gesundheitszentrumin Sereetz auf Pflege angewiesen sein.

 

Der Betreiber der Einrichtung – die WH Care Sereetz GmbH

Auch wenn die Kräfte im Alter ein wenig schwinden: Das Leben ist es wert, genossen zu werden. Denn auch Seniorinnen und Senioren können bis ins hohe Alter fremde Sprachen lernen, körperliche und geistige Höchstleistungen bringen und jeden Tag voll auskosten. Die Philosophie
der WH Care – dem Betreiber des Lebens- und Gesundheitszentrum in Sereetz – ist es, diese positive Sicht auf das Älterwerden bestmöglich zu unterstützen. Und zwar nicht nur pflegerisch-medizinisch, sondern vor allem mit einem neuen Denken. Dazu dienen drei zentrale Begriffe, die im Mittelpunkt des Arbeitens der WH Care stehen: Licht, Liebe und Leben.

 

Hier klicken für Exposéanfrage

 

Bildergalerien