Ansicht 2 Friedrichstraße

Vermietetes 6-Familienhaus in Göhren / Rügen

Kaufpreis € 760.000 

Mietertrag: € 38.430 p.a.

 Mietrendite: ca. 5,1 %
Bei Verkauf fällt eine Maklercourtage von  5,95% inkl. MwSt. an

 

 

 Geschosspläne und Grundrisse

 Energieefizienzdaten

 

 

Göhren, der Geheimtipp in Rügens Südosten

Nur 6 km südlich von Sellin und Binz entfernt liegt das Ostseebad Göhren. Eingebettet in das Biosphärenreservat, umsäumt vom Nord- und Südstrand, wurde der Ort im Jahre 2007 aufgrund seiner hervorragenden Lebensqualität zum offiziellen Kurort ernannt. Der angenehme Seewind, die besondere Meeresluft und viele Sonnenstunden machen das Ostseebad zu einem perfekten Aufenthaltsort, wo der Alltag schnell vergessen ist.

 

Open Street

 

Open Street Map Ort

 

An der Kreuzung Linden- und Friedrichstraße wurde vor wenigen Jahren die moderne Ferienvilla „ANNI“ mit ihren Tiefgaragen-Stellplätzen gebaut.
Direkt nebenan steht die in den 70-ger Jahren errichtete Villa „AEGIR“. Sie ist als klassisches Wohnhaus vermietet.
Im Zuge des Neubaus der Villa ANNI wurde auch die Außenfassade der Villa AEGIR gestrichen und jede Wohnung bekam einen nach Süden ausgerichteten Balkon.

 

 Vogelperspektive

 

Vermietung

Alle Wohnungen sind vermietet. Der Netto-Mietertrag liegt aktuell bei € 38.430 p.a.

 

Renovierungen

- Die Balkone wurden 2015 angebaut.

- Die Fassade wurde in 2017 gestrichen.

- Die Wohnung im EG rechts wurde neu gemalert und ein Design Boden in Holzoptik eingebaut (Ende 2017)

- Die Wohnung EG links wurde in 2013 vollständig saniert.

  Hier sind die Mieter jetzt ausgezogen und die Wohnung wird neu gestrichen.

 

Ansicht 1 Friedrichstraße

 

 PKW- TG-Stellplätze


Es gehören 6 Stellplätze in der Tiefgarage der „Villa Antje“ zum Objekt. 5 sind an Mieter vermietet, ein Stellplatz ist frei.

Die WEG wollte auch gerne Stellplätze anmieten. Stellplätze sind Mangelware in Göhren.

 

 

Bitte hier klicken für Exposéanfrage