Ferien in Deutschland sind angesagt – und bei den Reisezielen gewinnt besonders die Ostseeküste kontinuierlich an Popularität. Die unberührte Natur, die gesunde Meeresluft, das salzige Meer, und die bestens auf Tourismus eingerichtete Infrastruktur locken jedes Jahr mehr und mehr Urlauber an die Küste. Es besteht deshalb ein wachsender Bedarf an qualitativ hochwertigen Ferienunterkünften - speziell Ferienhäuser.

 

Ferienhäuser bieten besonders Familien ein Optimum an Freiheit und Flexibilität. Die Kinder genießen es, sich im Garten auszutoben. Die Ferienhausvermietung hält einen Anteil von über 20 % am Gesamtmarkt Tourismus.

 

Besonders gefragt sind Ferienhäuser im Höherwertigem 3 -4 Sterne Segment. Die größte Zielgruppe sind die Gäste in der Altersgruppe von 30 - 50 Jahre.